Rauchmelder

Tag täglich ist in den Medien von Bränden auf der Welt zu hören.

 

Alleine in Deutschland sterben jährlich 600 Menschen in Privathaushalten. Ursache für die etwa 200.000 Brände im Jahr ist aber im Gegensatz zur landläufigen Meinung nicht nur Fahrlässigkeit: Sehr oft lösen technische defekte Geräte Brände aus.

 

Viele denken, die Menschen würden den Flammen zum Opfer fallen. Das stimmt nicht.

95% der Menschen starben in Folge einer Rauchgasvergiftung. 3 Atemzüge des giftigen Rauchgases, dass bei der Verbrennung entsteht, bedeuten den sicheren Tot.

Alleine 70% der Brandopfer wurden im Schlaf überrascht.

 

Um dieses Unglück vorzubeugen, bitten wir Sie, Rauchmelder in Ihrer Wohnung anzubringen.

 

 

 

 

 

Näheres erfahren Sie in der Kampagne "Rauchmelder retten Leben"